Zum Hauptinhalt springen

Bläserklassen in der Johannes-Tews-Grundschule

Bläserklasse – was ist das?

In Bläserklassen erlernen alle Kinder – ohne erforderliche musikalische Vorkenntnisse und mindestens für die Dauer von zwei Jahren –  ein Musikinstrument von Grund auf. Die Kinder musizieren gemeinsam in einem Klassenorchester und erfahren dabei die ganze Bandbreite der Musik. Durch das aktive Musizieren werden die Lerninhalte des Musikunterrichts nicht nur klarer und verständlicher, sondern gewinnen auch an Bedeutung für die Kinder. Zusätzlich zur Schwerpunktsetzung im Musikunterricht müssen die Kinder zu Hause regelmäßig üben und verpflichten sich, an zusätzlichen AG-Stunden für die Gesamt- und Satzproben teilzunehmen.

Um zu ermitteln, wer welches Instrument erlernt, findet zum Ende der 2. Klasse ein sogenanntes „Instrumentenkarussel" statt, bei dem die Instrumental- und Musiklehrer/innen entscheiden, welches Instrument für jedes Kind am besten geeignet ist. Zu den Instrumenten der Bläserklassen gehören Flöten, Klarinetten, Saxofone, Trompeten, Kornette, Posaunen, Euphonien und die Tuba, wobei altersentsprechend später weitere Instrumente hinzukommen oder auch ersetzt werden können. Im Hinblick auf die mögliche Fortführung der Bläserklasse als „Bläserklasse Plus" zur Bigband, können auch Schlagzeug und Persussionsinstrumente eingebunden werden.

Hier finden Sie eine Broschüre mit weiteren Informationen zur Idee der Bläserklassen, den Instrumenten und bereits erfolgreichen Umsetzungen in Schulen.

Klasse 3a wird im Schuljahr 2022/2023 die erste Bläserklasse in der JTG

Nachdem wir uns bereits seit vielen Jahren mit der Idee der Einrichtung von Bläserklassen beschäftigen und dieses Vorhaben lange vorbereitet haben, wird im Schuljahr 2022/2023  die Klasse 3a unsere erste Bläserklasse werden.

Im gesamten Schuljahr 2021/2022 war der Bläserklassenunterricht trotz Corona und entsprechender Einschränkungen möglich und gab es immer Regelungen in den Musterhygieneplänen der Senatsverwaltung, die sich explizit darauf bezogen. Da stimmt uns zuversichtlich und lässt uns nun den langersehnten Start wagen! 

Die nächste Bläserklasse wird es in zwei Jahren geben, sodass die Eltern der diesjährigen Einschulungskinder aufgerufen sind, bereits jetzt mitzuteilen, ob sie für ihre Kind die Teilnahme an der Bläserklasse wünschen. Diese Klasse wird dann im Schuljahr 2024/2025 unsere nächste Bläserklasse werden. Hier finden Sie die Informationen und den Rückmeldebogen dazu.

 

 

Das Bläserklassen-Konzept!

Im März 2022 hat die Schulkonferenz das hier hinterlegte Bläserklassen-Konzept genehmigt!