Zum Hauptinhalt springen

Informationen und Auskünfte

Bildnachweis: www.clipartsfree.de

Wir sind für Sie da!

Liebe Eltern,

bitte wenden Sie sich bei Fragen und Unklarheiten gern jederzeit an das Sekretariat der Schule.

In allen den Unterricht betreffenden Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Lehrkraft und für die Betreuung an die Erzieherin oder den Erzieher. Die Namen und Kontaktangeben aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden Sie hier.

 


Beratungs- und Unterstützungsangebote

Hier finden Sie eine Übersicht über Beratungs- und Unterstützungsangebote für Eltern im Bezirk Steglitz-Zehlendorf.


Gemeinsam für Ihr Kind...

Im Schüler/innen-Parlament, das sich aus den Klassensprecher/innen aller 3. bis 6. Klassen zusammensetzt, kam bei der Diskussion über die Haus- und Pausenordnung der Schule immer wieder die Frage auf, wer eigentlich dafür zuständig sein sollte, den Kindern ihre Rechte und Pflichten zu vermitteln und ob es vor allem die Eltern oder die Mitarbeitenden in der Schule seien, die sich darum zu kümmern hätten.

Aus einer umfangreichen Ideensammlung ist folgende bemerkenswerte Übersicht unserer Kinder entstanden:

 

  • Die Lehrer*innen und Erzieher*innen informieren die Eltern über das Arbeits- und Sozialverhalten sowie die Leistungen ihrer Kinder anlassbezogen und in regelmäßigen Abständen.
  • Die Schule bietet Beratung und Unterstützung zu Bildungsfragen sowie die Schule betreffenden Erziehungsfragen an und verweist gegebenenfalls auf ergänzende Beratungsangebote.
Das schulische Personal achtet darauf, dass...Die Eltern sorgen dafür, dass ihr Kind...

· ein ordnungsgemäßer Unterricht oder eine verlässliche Betreuung stattfindet
· die Lern- und Arbeitszeit effektiv genutzt wird
· alle Kinder im Unterricht und in der Hauaufgabenbetreuung ungestört arbeiten können
· Kinder in der Spiel- und Betreuungszeit störungsfrei ihren Interessen nachgehen können
· alle Kinder ihren Möglichkeiten entsprechend gefördert werden
· die Schule ein sicherer Lern- und Aufenthaltsort für alle ist
· man Fehler machen, diese korrigieren und daraus lernen darf
· kein Kind von anderen gehänselt, ausgelacht, herabgewürdigt oder ausgeschlossen wird
· Kinder lernen, Interessen und Wünsche anderer zu respektieren
· die Hausregeln eingehalten und die Rechte aller gewahrt werden
· Regelverstöße Konsequenzen nach sich ziehen
· wir eine glückliche Schulzeit miteinander haben

· ausgeschlafen, gesund, unbelastet, regelmäßig und pünktlich die Schule besucht
· rechtzeitig im Sekretariat krankgemeldet wird, wenn nicht zur Schule kommen kann
· im Anschluss an eine Fehlzeit unaufgefordert eine schriftliche Entschuldigung vorlegt
· ein ausreichendes und gesundes Frühstück incl. Getränk mitbringt
· Arbeitsmaterialien vollständig und in adäquatem Zustand vorzuliegen hat
· Sport- und Schwimmzeug dabei hat
· häusliche Aufträge, Übungen und Lernleistungen fristgerecht erbringt
· auf Wunsch der Eltern das Angebot der Hausaufgabenbetreuung nutzt
· während oder nach Fehlzeiten Aufträge und Materialien von anderen Kindern erhält
· versäumte Unterrichtsinhalte zeitnah nacharbeitet
· Klassenarbeiten und Tests ausreichend vorbereitet
· seine Rechte und Pflichten kennt
· Aufgaben für die Gemeinschaft zu erbringen
· sich höflich, respektvoll und achtsam gegenüber anderen verhält
· andere Menschen und deren Rechte ebenso achtet wie die eigenen
· Regeln des sozialen Miteinanders kennt und befolgt
· Fehler und Fehlverhalten erkennen, eingestehen und korrigieren kann
· Konsequenzen versteht und akzeptiert
· das schulische Personal als Respektspersonen wahrnimmt
· die Schule und die Eltern als erzieherisch einheitlich agierend erlebt
· die Schulregeln als von den Eltern uneingeschränkt akzeptiert erfährt


Getrennt lebende Eltern

Bitte informieren Sie uns unbedingt, wenn sich Veränderungen in den familären Lebensumständen Ihres Kindes ergeben. Insbesondere dann, wenn wir bei Ihrem Kind Leistungsveränderungen oder eine besondere emotionale Bealstung feststellen, ist es für uns durchaus hilfreich und von Bedeutung, wenn wir die mögliche Ursache dafür kennen.

Denken Sie bitte daran, grundsätzlich die bei uns hinterlegten Kontaktangaben beider Elternteile aktuell zu halten und uns auch über mögliche Änderungen des Sorgerechts zu informieren. 

Alles Weitere finden Sie hier.