Zum Hauptinhalt springen

Schüler/innenausweis I für kostenfreies BVG-Ticket und als Testnachweis

Seit dem Schuljahr 2019/2020 können Berliner Schüler/innen mit einer personalisierten fahrCard den ÖPNV in Berlin (Tarifbereich Berlin AB) kostenlos nutzen. Als Nachweis zur Berechtigung muss der Berliner Schüler/innenausweis I bei der Beantragung vorgelegt werden.

Die fahrCard erhalten Sie bei Vorlage eines gültigen Schülerweises bei der BVG. Informationen zur fahrCard finden Sie hier.

Für die Dauer der seriellen Corona-Testpflicht in Schulen gilt der Schüler/innenausweis außerhalb der Ferienzeit als Testnachweis.

 

In Zusammenarbeit mit unserem Schulfotografen stellen wir in unserer Schule den Schüler/innenausweis I für alle Kinder der Schule (Antrag/Einverständnis der Eltern vorausgesetzt) im Scheckkartenformat zur Verfügung. Diese Schüler/innenausweise werden jeweils zum Beginn des Schuljahres ausgegeben und später hinzugekommene Kinder noch nachträglich fotografiert, sodass auch für diese Kinder noch Ausweise erstellt werden konnten.

Die von den Eltern ausgefüllten Einverständniserklärungen gelten für die gesamte Schulzeit, sodass alle Kinder, für die uns eine solche vorliegt, zum Ende jedes Schuljahres fotografiert und neue Schüler/innenausweise ohne erneuten Antrag erstellt werden.

Kinder, die im weiteren Verlauf des Schuljahres aufgenommen werden, erhalten bis zum nächsten Ausgabetermin einen Papierausweis, für den ein ausgedrucktes Passfoto benötigt wird.

Der Schulfotograf

In unserer Schule kommt der Schulfotograf regelmäßig zum Schuljahresende in alle Klassen.

Zusätzlich gibt es Termine für die Schultütenfotos unserer Jüngsten in der 1. Woche nach der Einschulung.

Zu diesem Termin können auch Kinder fotografiert werden, die den Fototermin für die Schüler/innenausweise vor den Sommerferien verpasst haben oder zu Beginn des Schuljahres neu hinzugekommen sind. 

Hier können Sie als Eltern anschließend online auswählen, ob und welche Bilder Sie kaufen möchten und auch später erneut nachbestellen.