Zum Hauptinhalt springen

Corona-Informationen

Hier finden Sie aktuelle Informationen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie

Corona verlangt uns allen viel ab

... und voraussichtlich wird das auch noch einige Zeit so bleiben.

Bislang ist es uns immer noch gelungen, mit viel Rücksichtnahme, gegenseitiger Unterstützung, Augenmaß und guten Ideen unseren Schulalltag so umzugestalten, dass wir uns nicht von allen liebgewonnenen Traditionen verabschieden mussten.

Für einen erfolgreichen Schulbetrieb wird das auch weiterhin nötig sein und dafür bitten wir alle um ihre Mitwirkung:
· Eltern und unangemeldete Besucher sollten die Häuser bitte nicht betreten
· Bitte achten Sie auch nach der wegfallenden Pflicht dazu auf die Einhaltung der Hygieneregeln und unsere Bitte, eine Masken zu tragen
· Kranke Kinder und Personen mit Erkältungssymptomen dürfen die Schule bitte nicht besuchen
· Elternversammlungen sollten draußen, in großen und gut gelüfteten Räumen oder virtuell stattfinden.

Bitte lassen Sie uns daran weiterhin festhalten und gemeinsam versuchen, durch diese für uns alle schwierige Zeit zu kommen!

Vielen Dank.


Aktuelles Infektionsgeschehen

Auch wenn in der Schule keine Kontaktpersonen mehr in Quarantäne geschickt werden, ist es weiterhin notwendig, dass die Schule bitte umgehend über positive Tests sowie Infektionen unserer Schülerinnen und Schüler informiert wird, da es sich trotz Wegfalls des Musterhygieneplans weiterhin um eine meldepflichtige Infektionskrankheit handelt. Bitte verwenden Sie hierfür ausschließlich das Online-Formular, das alle melderelevanten Informationen enthält und Ihnen und uns spätere Nachfragen erspart.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Sie nicht – auch nicht anonym – über Infektionsfälle in der Klasse Ihres Kindes informieren können. Es ist jedoch hilfreich für alle Beteiligten, wenn die Eltern des betroffenen KIndes ihrerseits eine Information in den Klassenverteiler geben

Sie helfen uns außerdem, wenn Sie Ihre Zustimmung zur freiwilligen Testung in der Schule (Vordruck) erteilen und auch ohne Anlass Ihr Kind zu Hause regelmäßig testen.

Vielen Dank.

Freiwillige Testungen ab 7. Juni 2022 – und weiterhin nach den Sommerferien

Ab 7. Juni 2022 entfallen in der Berliner Schule die anlasslose Testpflicht sowie die 3G-Pflicht für Besuche und Veranstaltungen. Es können jedoch weiterhin freiwillige Testungen durchgeführt werden. Ob Kinder sich freiwillig testen, entscheiden die Erziehungsberechtigten, die das bitte schriftlich den jeweiligen Klassenleitungen mitteilen. 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und bleiben Sie gesund!