Vorweihnachtliche Knobeleien für alle Altersstufen

Wie in jedem Jahr, gibt es auch in diesem Jahr wieder die Känguru-Adventskalender als
· Känguru-Adventskalender Mini (für die 1.+ 2. Klassen) und
· Känguru-Adventskalender Maxi (für die 3.+ 4. Klassen)

sowie den Mathe im Advent-Kalender (für die Klassen 4-6).

An jedem Tag im Dezember gibt es hier kurzweilige Knobelaufgaben mit spannenden Aufgaben aus dem Alltag. Hierbei ist es keineswegs so, dass man nur erfolgreich ist, wenn man gut in Mathematik ist, sondern man muss einfach Spaß am Knobeln und Rätseln haben.

Viel Freude!

Stand: 26. November 2020

Am Freitag, 27. November 2020 findet  in allen Klassen von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr der Projekttag „Weihnachtsbasteln" statt. Coronabedingt basteln wir in diesem Jahr ausschließlich im Klassenverband und leider ohne Buffet und Unterstützung von Eltern.

Davor und danach ist unterrichtsfrei. Darüber hinaus findet die Betreuung während der sonst planmäßigen Unterrichtszeit der jeweiligen Klasse (in der 1. Stunde und nach der 5. Stunde) im Klassenraum statt – ansonsten wie gewohnt in den Betreuungsräumen. Alle Mittagessenszeiten bleiben unverändert bestehen.

Stand: 24. November 2020, 13:50 Uhr


Aktuelle Corona-Info

Zurzeit ist uns ein Corona-Fall in der Schule bekannt. Das Kind hat die Schule zum Zeitpunkt der Ansteckung nicht besucht, sodass vom Gesundheitsamt keine Quarantäne für schulische Kontaktpersonen verhängt wurde.

Seit den Herbstferien gilt in den Berliner Schulen der von der Senatsverwaltung veröffentlichte Corona-Stufenplan.

In der Stufenzuordnung ist unsere Schule weiterhin in der Stufe „gelb".

Stand: 26. November 2020, 19:45 Uhr


Update zur Allgemeinverfügung

Die Schulleitungen in Steglitz-Zehlendorf wurden heute darüber informiert, dass nunmehr doch die Schulleitungen für die Ermittlung der Kontaktpersonen und das Aussprechen der Quarantäne im schulischen Kontext zuständig sind. 

Die Schulleitungen erlassen dabei ihrerseits nicht die Quarantäne, sondern informieren die Betroffenen im Auftrag des Gesundheitsamts über die durch das Gesundheitsamt vorgenommene Kontaktstufen-Einordnung sowie die durch die Allgemeinverfügung geltende Verpflichtung, sich selbstständig in Quarantäne zu begeben. Die Allgemeinverfügung gilt für Personen, die positiv auf Covid-19 getestet oder der Kontaktstufe I zugeordnet wurden. Individuelle Bestätigungen über die Dauer der Quarantäne werden nur bei dringender Notwendigkeit ausgestellt.

Sofern Eltern oder auch die Schule entscheiden, Kinder zur Abklärung einer Kontaktstufe oder möglichen Infektion vorsorglich nicht zur Schule zu schicken, handelt es sich dabei nicht um eine Quarantäne.

Bitte denken Sie unbedingt daran, dass alle im Zusammenhang mit Covid-19 fehlenden Kinder und Entscheidungen dazu umgehend im Sekretariat bekanntgegeben werden müssen.

Stand: 3. November 2020, 14:45 Uhr

Hier finden Sie den aktuellen Hygieneplan unserer Schule

Ebenso finden Sie hier unser „Corona-Konzept" zur Lernstandsüberprüfung, zur Förderung und Leistungsbewertung sowie zur Unterrichtsdurchführung im Fall einer erneuten (Teil-)Schließung unserer Schule. Bitte beachten Sie, dass der hier hinterlegte „Plan B" voraussetzt, dass alle Kolleginnen und Kollegen sowie Klassen am Präsenz-Schulbetrieb teilnehmen und insofern keinen verbindlichen Stundenplan darstellt.


Stand: 9. August 2020, 9:00 Uhr – aktualisiert: 22. Oktober 2020, 16:00 Uhr


Hinweise zur Einschätzung von Krankheitssymptomen

Liebe Eltern,

grundsätzlich sind wir Ihnen immer dankbar, wenn kranke Kinder die Schule nicht besuchen und somit ausreichend Zeit bekommen, sich zu erholen und möglichst keine anderen Personen anzustecken.

Viele Eltern gehen damit derzeit sehr verantwortungsbewusst um und behalten ihre Kinder zu Hause, aber nicht alle können das immer problemlos gewährleisten.

Insofern hier einige Konkretisierungen zu unserem aktuellen Vorgehen sowie eine Infografik zu den ab 2. September 2020 geltenden Vorgaben durch die Senatsverwaltung:

· Kinder, die „nur" einen leichten Schnupfen und keine weiteren Krankheitssymptome haben, dürfen die
  Schule besuchen, wenn es ihnen ausreichend gut geht
· Nicht zur Schule kommen dürfen Kinder, die coronatypische Symptome (Husten, Fieber,
  Kopfschmerzen) haben – auch wenn es nur eines davon ist.
· Kinder, die Fieber haben, müssen mindestens 24 Stunden fieberfrei sein, bevor sie wieder zur Schule
  kommen dürfen.

Inwieweit Sie Ihr Kind einem Arzt vorstellen oder einen Corona-Test durchführen lassen, bleibt Ihnen überlassen. Bei jedem krankheitsbedingten Fehlen ist eine schriftliche Entschuldigung der Erziehungsberechtigten mit der Angabe des Grundes für das Fehlen – nach einem überstandenen Atemwegsinfekt zurzeit bitte die hier hinterlegte Selbsterklärung – erforderlich.  Ein ärztliches Attest ist für den Schulbesuch nur nach ansteckenden Krankheiten notwendig.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie und Ihre Familen gesund!

Stand: 18. August 2020, 15:50 Uhr – ergänzt am 6. September 2020

Krankmeldungen bitte bis 7:30 Uhr an das Sekretariat

Liebe Eltern,

da es in Ihrem und unserem Interesse ist, dass wir so früh wie möglich merken, wenn ein Kind nicht wie geplant in der Schule eintrifft, bitten wir darum, Ihr Kind unbedingt (nur) am ersten Tag des Fehlens bis spätestens 7:30 Uhr morgens (möglichst auch, wenn der Unterricht der Klasse erst später beginnt) im Sekretariat abzumelden, wenn es die Schule nicht besuchen kann. Von hier aus gehen diese Informationen täglich zum Unterrichtsbeginn an die Lehrer/innen und Erzieher/innen aller Häuser.

Krankmeldungen sollten möglichst vorrangig über den Online-Vordruck, können in Ausnahmefällen aber auch telefonisch (außerhalb der Bürozeiten über den AB) erfolgen.

Bitte haben Sie daher Verständnis, dass Sie möglicherweise angerufen und nach dem Verbleib Ihres Kindes gefragt werden, wenn Ihre Krankmeldung nicht oder verspätet erfolgt. Eine Krankmeldung gilt in der Regel „bis auf Weiteres" und damit so lange, bis Ihr Kind die Schule wieder besuchen kann. Somit müssen Sie also nicht täglich anrufen, um die Krankmeldung Ihres Kinders zu verlängern.

Klasseninterne Absprachen oder die Information der Lehrkraft über Mitschüler/innen bleiben von der verpflichtenden Krankmeldung im Sekretariat unberührt und erfolgen bestenfalls zusätzlich.


E-Books für alle Kinder

Liebe Eltern,

wie in unserem Corona-Konzept und im letzten Schulbrief angekündigt, haben wir für alle Klassen, für die es von den Lehrkräften gewünscht war, Digitalversionen (e-Books) zu den ausgegebenen Schulbüchern angeschafft, für die die Lizenzschlüssel zurzeit ausgegeben werden.

Zurzeit betrifft das folgende Lehrwerke:

Tobi Erstlesebuchalle 1. KlassenCornelsen-Anleitung
Pusteblume Sprachbuch alle 2. Klassen, 3./4. Kl. teilweiseBiBox *
Denken und Rechnenalle 2. Klassen, 3./4. Kl. teilweiseBiBox *
Zebra Sachunterrichtalle 3. Klassen, eine 4. KlasseKlett-Anleitung
Deutschbuch 5/6alle 5./6. KlassenCornelsen-Anleitung
Schnittpunkt Mathematikalle 5./6. KlassenKlett-Anleitung
Camden Market alle 5./6. KlassenBiBox *
Erlebnis Naturwissenschaftenalle 5./6. KlassenBiBox *
Trio Gesellschaftswissenschaftenalle 5./6. KlassenBiBox *

* Die Zugangsdaten zur BiBox sind identisch mit den Zugangsdaten zur Grundschul- oder Online-Diagnose, zu Antolin oder Zahlenzorro, über die annähernd alle Kinder der Schule bereits verfügen.

Unabhängig davon, dass die e-Books uns die Arbeit während eines möglicherweise erneut notwendig werdenden schulisch angeleiteten Lernens zu Hause erleichtern, macht es gegebenenfalls auch das Hin- und Hertragen der Schulbücher entbehrlich. Bitte beachten Sie dabei jedoch, dass wir in der Schule weiterhin mit den Büchern arbeiten müssen und sie daher dort auch weiterhin zur Verfügung stehen müssen.

In der Regel sind die e-Books sowohl online als auch offline und auf verschiedenen Geräten nutzbar. Für jedes Kind steht pro Schuljahr und Schulbuch nur ein Code zur Verfügung. Sollten Sie diesen nicht nutzen wollen, geben Sie ihn bitte an die übermittelnde Lehrkraft zurück, damit wir ihn anderweitig vergeben können.

In manchen Fächern stehen darüber hinaus ergänzende Onlinematerialien zur Verfügung, für die die meisten Kinder ihre Zugangsdaten bereits kennen („BiBox"). Um allen die Übersicht zu erleichtern, erhalten die Kinder demnächst einen „Digital-Pass" in dem wir gemeinsam mit den Kindern alle erforderlichen Zugangsdaten zusammentragen werden.

Wir bitten um Verständnis, dass es uns leider nicht immer möglich ist, die Lizenzen für die Kinder oder ihnen einzurichten, da hierfür persönliche Accounts angelegt werden müssen (Datenschutz). Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Kindern die Materialien möglichst schnell zugänglich machen – umso schneller werden die Schultaschen leichter. Wir haben Ihnen in der obigen Tabelle die benötigten Anleitungen hinterlegt.

Vielen Dank.

Stand: 7. November 2020, 11:00 Uhr


Weitere Informationen

In regelmäßigen Schulbriefen informiert die Schulleitung die Schüler/innen, Eltern und das Kollegium über Ereignisse und Neuigkeiten aus dem Schulleben.

Hier finden Sie die bisherigen Schulbriefe zum Nachlesen.


Wichtige Termine – bitte vormerken!

 

Hier finden Sie eine Vorabübersicht geplanter Termine und Veranstaltungen.

Bitte beachten Sie, dass diese Termine eine Vorankündigung darstellen und – insbesondere die Uhrzeiten – möglicherweise noch verändert werden können.

Ab dem Schuljahr 2020/2021 finden alle Gremiensitzungen und Konferenzen ausschließlich donnerstags statt, da nur an diesem Tag ein entsprechend großer Versammlungsraum zur Verfügung steht. Elternversammlungen müssen daher ab sofort bitte frühzeitig über das Sekretariat angemeldet werden.

Fr., 27.11.2020

Projekttag Adventsbasteln in allen Klassen von 8:30 - 12:00 Uhr
ausschließlich klassenintern – ohne Buffet und Anwesenheit von Eltern
Fr., 27.11.2020
ca. 15:30 Uhr
coronabedingt abgesagt
Adventsmarkt für alle Klassen auf dem Atlbau-Schulhof
Do., 03.12.2020
19:30 Uhr
2. Sitzung der Gesamtelternvertretung (GEV)
findet virtuell statt – weitere Informationen folgen
Do., 10.12.2020
16:30 Uhr
2. Schulkonferenz (SK)
findet virtuell statt – weitere Informationen folgen
Fr., 18.12.2020

Projekttag Weihnachten in allen Klassen von 8:30 - 12:00 Uhr
ausschließlich klassenintern – ohne Buffet und Anwesenheit von Eltern
21.12.2020-
01.01.2021
Weihnachtsferien
Mo., 04.01.20211. Schultag nach den Weihnachtsferien
Do., 07.01.2021
16:00 Uhr
3. Gesamtkonferenz des päd. Personals (GK)
voraussichtlich virtuell – weitere Informationen folgen
25./26.01.2021coronabedingt abgesagt
Ballturniere in den allen Klassen
Fr., 29.01.2021Zeugnisausgabe in den 3.-6. Klassen – ohne Buffet und Anwesenheit von Eltern
Schulschluss in allen Klassen nach der 3. Stunde (10:05 Uhr)
01.-05.02.2021Winterferien
Mo., 08.02.20211. Schultag nach den Winterferien
Di., 16.02.2021Fasching in allen Klassen (Über die Durchführung wir noch entschieden)
 – maximal klassenintern ohne Party/Buffet und Anwesenheit von Eltern
Do., 04.03.2021
19:30 Uhr
3. Sitzung der Gesamtelternvertretung (GEV)
Mo., 08.03.2021schulfrei – Internationaler Frauentag
Do., 11.03.2021
16:30 Uhr
3. Schulkonferenz (SK)
Di., 16.03.20213. Wandertag in allen Klassen
Do., 18.03.2021Känguru-Wettbewerb
23.-25.03.2021Mündliche Prüfungen Englisch in den 6. Klassen
29.03.- 09.04.2021Osterferien
Mo., 12.04.20211. Schultag nach den Osterferien
Do., 22.04.2021Girls´ /Boys´ Day
Do., 22.04.2021
16:00 Uhr 
4. Gesamtkonferenz des päd. Personals (GK)  
Do., 29.04.2021Vergleichsarbeiten (VERA) Mathematik in den 3. Klassen
Di., 04.05.2021Vergleichsarbeiten (VERA) Deutsch I in den 3. Klassen
Mi., 05.05.2021The Big Challenge
Do. 06.05.2021Vergleichsarbeiten (VERA) Deutsch II in den 3. Klassen
13.+ 14.05.2021schulfrei – Himmelfahrt und unterrichtsfreier Tag
Do., 20.05.2021
16:30 Uhr
4. Schulkonferenz (SK)
Mo., 24.05.2021schulfrei – Pfingstmontag
Do., 27.05.2021Bundesjugendspiele (unter Vorbehalt)
Do., 03.06.2021
19:30 Uhr
4. Sitzung der Gesamtelternvertretung (GEV)
Fr., 11.06.2021Mini-EM (unter Vorbehalt)
Mi., 23.06.2021Zeugnisausgabe in allen Klassen – Schulschluss nach der 3. Stunde (10:05 Uhr)
10:45 Uhr Verabschiedung der 6. Klassen